Spitex-Dienstleistungen

umsorgt im Alter

Organisation

Spitex-Dienstleistungen werden in zwei Kategorien angeboten, in hauswirtschaftliche Dienstleistungen und Gemeindekrankenpflege. Die hauswirtschaftlichen Dienstleistungen umfassen im Wesentlichen Hilfe bei den hauswirtschaftlichen Arbeiten, Kinderbetreuung, Mahlzeitendienst, Unterstützung und Begleitung in alltäglichen Verrichtungen sowie niederschwellige Pflegearbeiten. Die Krankenpflege ist, meistens durch die Krankenversicherung gedeckt, eine höherschwellige Dienstleistung im Bereich medizinische Versorgung. Diese Dienstleistungen werden in der Regel auf Verordnung des Hausarztes oder Spitales erbracht.

Die Spitexdienstleistungen für die Gemeinde Tübach werden durch die SPITEX BODENSEE ab Goldach und die Pro Senectute in Rorschach erbracht. Der Gemeinderat Tübach hat beschlossen, die Dienstleistungen bedarfsgerecht auf zwei Leistungserbringer aufzuteilen. Aufgrund der positiven Erfahrungen der letzten Jahre hat er die gesamten hauswirtschaftlichen Dienstleistungen an die Pro Senectute Rorschach übertragen. Die Pro Senectute wird somit sämtliche Leistungen für Familien, junge und ältere Mitmenschen übernehmen und wie bei anderen Gemeinden das gesamte Dienstleistungsangebot erfüllen. Für die Krankenpflege-Dienstleistungen ist seit 1. Januar 2020 eine Kooperation mit der Spitex Bodensee in Kraft. Die Spitex Bodensee bietet mit ihren rund 40 Mitarbeitenden ein umfassendes und professionelles Betreuungs- und Pflegeangebot für die Einwohner der Gemeinden Goldach, Mörschwil, Rorschach, Rorschacherberg, Tübach und Unterregen. Die Spitex Bodensee ist Mitglied des Spitex-Verbandes St.Gallen.

Mit ihrem Angebot unterstützt die Spitex Bodensee das Wohnen und Leben zu Hause in der gewohnten Umgebung für alle Menschen, die der Hilfe, Pflege, Behandlung, Begleitung und Beratung bedürfen. Die Spitex Bodensee fördert die Hilfe zur Selbsthilfe mit Unterstützung zur Selbständigkeit und Unabhängigkeit, mit Einbezug des sozialen Umfeldes.