Gemeinderatskanzlei

Aufgabenbereiche

 

Die Gemeinderatskanzlei bildet die Stabstelle des Gemeinderates und ist Drehscheibe der Gemeindeverwaltung. Sie ist für alle Sachverhalte zuständig, für welche nicht spezielle Abteilungen vorhanden sind. Sie ist Dienstleister für Behörden und Einwohnerschaft. Zu den Hauptaufgaben der Gemeinderatskanzlei zählen:

  • Sekretariat Gemeinderat, Kommissionen, Gemeindeversammlung und Wahlbüro (Geschäftsvorbereitung, Protokollführung, Vollzug der Beschlüsse);
  • Information der Öffentlichkeit, allgemeine Auskunftserteilung;
    Auflageverfahren (Strassen-, Gestaltungs- und Überbauungspläne, Referenden, Initiativen) und damit verbundene persönliche Anzeigen;
  • Leitung der Verwaltungsrechtsverfahren bei Einsprachen und Rekursen;
  • Beglaubigung von Unterschriften und Dokumenten;
  • Verbesserung und Überwachung der Dienstleistungskompetenz der Gesamtverwaltung;
  • Betreuung Homepage;
  • Archivierung.

Tätig in Gemeinderatskanzlei

Rutishauser Lea
Gemeinderatsschreiberin, Leiterin Gemeinderatskanzlei und Bausekretariat

Abteilungen: