Feuerwehr Tübach

Organisation

 

Die Feuerwehr organisiert sich über die Feuerwehr, Behörde und Feuerschutzkommission:

Feuerwehr
Die freiwillige Feuerwehr Tübach besteht mehrheitlich aus engagierten Tübacher Bürgern (vereinzelt auch auswärtige), welche einen Teil ihrer Freizeit investieren, um die Sicherheit im Dorf sicherzustellen. An dieser Stelle vielen Dank an alle Angehörigen und Ehemaligen der Feuerwehr.

Behörde
Als oberstes Gremium steht der Gemeinderat. Der Gemeindepräsident zeichnet als Chef Krisenstab und delegiert ein Mitglied des Gemeinderates als Chef Sicherheit in die Feuerschutzkommission.

Links

Feuerschutzkommission

Feuerwehr Tübach: Eigene Homepage mit ausführlichen Infos zur Feuerwehr Tübach

Kommando & Mannschaft

 

Das Kommando wird durch unseren Vertragspartner, der Berufsfeuerwehr St.Gallen, sichergestellt. Die Feuerwehr Tübach wird als selbständiger Zug geführt und durch Zugführer Philipp Stäuble und seinen Stellvertreter Daniel Köppel kommandiert.

Die Mannschaft besteht aus freiwilligen Bürgern, welche Ihre Freizeit zum Wohle und Schutz der Bevölkerung einsetzen. Dank ständigem Üben und ihrem Willen zur Einsatzbereitschaft sind sie allzeit bereit, um im Ernstfall zur Stelle zu sein.

 

Werden Sie Mitglied

 

Nutzen sie die Chance in einem motivierten Team zum Wohle der Gemeinschaft in einem interessanten und abwechslungsreichen Umfeld wirken zu können.

 

Anmeldung

 

Werden Sie Mitglied

Durch eine fachgerechte, kompetente Ausbildung und permante Beübung stellen wir unseren Auftrag im Dorf und Region sicher.

 

Unser Auftrag

  • Sicherstellung der Einsatzfähigkeit im Brand / Katastrophenfall
  • Personenrettung und Betreuung
  • Nachbarschaftshilfe
  • Permanente Ausbildung

 

Wir bieten

  • Gezielte und kompetente Ausbildung
  • interessante Tätigkeitsgebiete
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Kameradschaft

Gerne erteilen wir Ihnen detailierte Auskünfte. Besuchen Sie uns an einer Übung. Der Präsident der Feuerschutzkommission und alle Feuerwehrmänner stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Kontaktperson

Philipp Stäuble

079 293 25 70