Tübach begrüsst den 1‘400. Einwohner per Ende 2016

Tübach Aktuell

Kürzlich konnte Gemeindepräsident Götte den 1‘400. Einwohner im Gemeindehaus begrüssen. Mit der Geburt von Yaro Dietrich hat Tübach die nächste Hundertermarke erreicht. Michael Götte gratulierte Jasmin und Ari Dietrich zur Geburt und freute sich darüber, dass Tübach mit ihrem Sohn nun 1‘400 Einwohner verzeichnet. Exakt drei Jahre sind seit dem Zuzug des 1‘300. Einwohners vergangen. Hauptsächlich dürften die Neubaugebiete Hermet und Wegacker für das Wachstum verantwortlich sein. Mit Yaro Dietrich sind im laufenden Jahr aber insgesamt auch 20 Kinder zur Welt gekommen. Alle Babys erhielten von der Gemeinde einen Body «JETZT BIN ICH AUCH EIN TÜBACHER». Wir heissen Yaro stellvertretend für alle Neuzuzüger in Tübach herzlich willkommen und hoffen, dass sie sich in unserem Dorf rasch wohlfühlen. Im kommenden Frühjahr findet ein Begrüssungsanlass statt, zu dem alle noch persönlich eingeladen werden.

Posted in: