Rockstars der Satire treten in der «Arche» Tübach auf

TAGBLATT / Selina Schmid

Eine Abendunterhaltung der besonderen Art findet heute Mittwoch, 23. September 2015 in der «Arche» in Tübach statt: Ab 20 Uhr tritt das Satire-Duo Knuth und Tucek mit dem Programm «Rausch» auf. In ihrem sechsten Programm sprechen Nicole Knuth und Olga Tucek über Erscheinungen der modernen Welt sowie Themen der Politik, Wirtschaft, Spiritualität und volkstümlichen Schlager. Dabei teilen sie so wortgewandt und geistreich aus, dass sie von Kritikern zu den «Rockstars unter den Satirikerinnen» erklärt wurden.

Die zwei Schweizerinnen gestalten ihre Auftritte nicht nur mit Worten. Bewaffnet mit zwei Notenständern, einem Akkordeon und ihren engelsgleichen Stimmen vertonen sie die kritischen und bitterbösen Texte. Knuth und Tucek wurde 2011 mit dem Salzburger Stier, 2013 mit dem Schweizer Kleinkunstpreis Cornichon und 2014 mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet.

Türöffnung ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene 20 Franken, für Schüler 15 Franken. Die Gemeindeverwaltung Horn organisiert den Vorverkauf, es gibt aber auch eine Abendkasse.