Newsarchiv

ein Blick in die Vergangenheit unserer Gemeinde

  • Schwingfest 2016

    Stadtfest, Seefest, Schwingfest – Veranstaltungen in und um Rorschach

    Nachdem 2016 das Abendschwingfest dort durchgeführt wurde, kommt im Mai nun das Kantonalschwingfest nach Tübach.   FREIZEIT ⋅ Jubiläen, Stadtfest oder Beachvolleyball: Der Veranstaltungskalender 2018 hat einiges zu bieten. Mit dem Schwingfest in Tübach macht zudem ein kantonaler Grossanlass in der Region Halt.   Viele Anlässe in den Gemeinden sind beliebte Dauerbrenner. So werden auch […]

  • Flugaufnahmen der Gemeinde Tübach

    Stefan Widmer produzierte für die Vernissage des Buches «Tübacher Geschichten» einen Portrait über die Gemeinde Tübach aus der Drohnenperspektive. Der 15minütige «Überflug» wurde anlässlich der Vernissage am 11. November zum ersten Mal der Bevölkerung gezeigt. Wir möchten diesen tollen Film der Öffentlichkeit natürlich nicht vorenthalten und danken Stefan Widmer, dass wir seine Aufnahmen hier zur Verfügung […]

  • Trafostation wurde erneuert

    TAGBLATT Die Bürger genehmigten mit dem Budget 2017 einen Kredit von 320000 Franken für die Erneuerung der Trafostation Wiesenstrasse. Das «Innenleben» der Transformatorenstation wurde in der Zwischenzeit durch die Firma ABB erneuert. Sowohl die Mittelspannungsanlage, wie auch der Transformator und die Niederspannungs-Hauptverteilung wurden ersetzt. Neu ist die Anlage berührungssicher verarbeitet. Ein kurzer Zwischenfall nach der […]

  • Der Männerchor Tübach und die Musikgesellschaft Tübach-Horn brachten eine festliche Stimmung in die Kirchen.

    Aus der Zeit, als jeder sein eigenes Süppchen kochte

    Der Männerchor Tübach und die Musikgesellschaft Tübach-Horn brachten eine festliche Stimmung in die Kirchen. BESCHWINGT ⋅ Am Adventskonzert in den katholischen Kirchen in Tübach und Horn stimmten der Männerchor Tübach und die Musikgesellschaft Tübach-Horn in die Weihnachtszeit ein. Vor 21 Jahren war’s das erste Mal. Es war einmal in jener Zeit, als jedes Dorf noch […]

  • Neue Brücke eingeweiht

    STABIL In Tübach musste im vergangenen Herbst die Strassenbrücke über den Häftlibach ersetzt und den neuen Hochwasser-Anforderungen angepasst werden. Aufgrund des neuen Platzbedarfs wurde der Verlauf des Häftlibachweges auf der Nordseite leicht angepasst. Der Fuss- und Wanderweg führt nun über eine neue Holzbrücke, die mit tatkräftiger Unterstützung von zwei Kindergarten-Klassen versetzt wurde. Der Gemeinderat freute […]

  • Brücke wird eingeweiht

    Die kürzlich sanierte Häftlibachbrücke ist wieder geöffnet und in Betrieb. Die Arbeiten auf der Fahrbahn seien abgeschlossen, schreibt der Tübacher Gemeinderat im aktuellen Mitteilungsblatt der Gemeinde. Anfang November hat der Gemeinderat die letzte offene Arbeitsvergabe in Form der neuen Holzbrücke für Fussgängerinnen und Fussgänger getätigt. Das günstigste Angebot stammte von der seit kurzem in Tübach […]

  • Sternstunden

    Es weihnachtet in der Region

    Horn und Tübach starten in die Weihnachtszeit. In beiden Dörfern findet am Wochenende ein Weihnachtsmarkt statt – für einen guten Zweck. Pünktlich zum ersten Adventwochenende stimmt sich Horn auf die Weihnachtszeit ein. Der Adventsmarkt findet am kommenden Samstag von 10 bis 17 Uhr im Kirchgemeindehaus an der Tübacherstrasse statt. Auf dem Programm stehen unter anderem […]

  • Patrik Noack mit Jolanda Neff an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro.

    Vertrauenssache

    TAGBLATT Für Patrik Noack haben die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang längst begonnen. Der Tübacher weiss alles über den Austragungsort: über die Anfahrtswege zu den Spitälern oder über die medizinischen Einrichtungen an den Wettkampfplätzen. Kürzlich reiste der 43-Jährige mit Chef de Mission Ralph Stöckli ins asiatische Land, um ein letztes Mal den Stand der Vorbereitungen zu begutachten. […]

  • Schwinger

    Michael Götte: „Wenn ein Fünfliber fehlt, merken wir das“

    TAGBLATT Michael Götte, der Schwingsport steht wegen des Veruntreuungsskandals rund um den Schwägalp-Schwinget negativ in den Schlagzeilen. Inwieweit betrifft es Ihr Vorhaben, das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest nach St.Gallen zu holen? Das betrifft uns null Komma null. Was wissen Sie über den Fall? Nur das, was in der Zeitung geschrieben wurde. Sie kennen aber den Beschuldigten, immerhin […]

  • Scholastika

    Kloster feiert den 400. Geburtstag

    Seit 1905 befindet sich das Kapuzinerinnenkloster St. Scholastika in Tübach.   JUBILÄUM ⋅ Die Kapuzinerinnen von St. Scholastika in Tübach blicken als Gemeinschaft auf mindestens 400 Jahre zurück. 1617 begaben sie sich nach Rorschach. Der Lärm der pulsierenden Stadt vertrieb sie 1905 nach Tübach.   Die Wurzeln des Klosters sind in Mörschwil zu finden. Die […]

  • Gewähren einen Blick in das Tübacher Leben von früher: Fredi Kurth (l.) und Notker Angehrn mit Projektleiterin Birgit Koster Schöb.

    In Alben und Archive geschaut

    Gewähren einen Blick in das Tübacher Leben von früher: Fredi Kurth (l.) und Notker Angehrn mit Projektleiterin Birgit Koster Schöb.   Mit über 30 Tübachern haben Fredi Kurth und Notker Angehrn geredet, um Episoden aus dem einstigen Bauerndorf zusammenzutragen. Entstanden ist das Buch «Tübacher Geschichten». Am Samstag wurde es vorgestellt.   Ein Raunen geht durch […]

  • jassen

    Jassen mit dem Bauernbund

    Der Christliche Bauernbund, Region Rorschach, veranstaltet morgen Dienstag, 20 Uhr, einen Jassabend in der Mehrzweckhalle. Es warten tolle Preise, versprechen die Veranstal­ter. Anmeldungen nimmt Sepp Popp unter der Telefonnummer 071 844 10 70 entgegen. TAGBLATT

  • Frauezmorge

    Geschichten am Frauezmorge

    Der nächste Frauezmorge, organisiert von den Kirchgemeinden Tübach und Goldach, findet am Dienstag, 14. November, von 8.45 bis 10.45 Uhr im Saal der Mehrzweckhalle in Tübach statt. Die Autorin Barbara Saladin aus Gossau präsentiert an diesem Morgen spontan-witzige, beschwingte und nachdenkliche Geschichten. Interessierte können sich bis kommenden Sonntag, 12. November, unter der Telefonnummer 071 845 […]

  • Beim Elfmeterschiessen trainieren die Kleinsten ihre Fussballkünste.

    Kicken für die Kleinsten

    TÜBACH ⋅ Ob Fussball, Reiten oder Tanzen: Die dritte Woche der Herbstferien hat es in sich. Auf der Sportanlage Kellen toben sich Kinder im «Move Ya»-Feriencamp beim Sport spielerisch aus.   Auf der Sportanlage Kellen geht es in diesen Tagen wild zu. Rund 200 Kinder trainieren hier in verschiedenen Sportarten im Rahmen der «Move Ya»-Feriensportwoche, […]

  • Vorsicht Gift! Um welche Flüssigkeiten es sich in diesen Flaschen genau handelt, ist unklar.

    Giftige Unbekannte

    ABFALL ⋅ Einmal im Jahr entsorgt eine externe Firma in Tübach Sondermüll: Einwohner bringen Laugen, Säuren und Medikamente. Dabei ist längst nicht das drin, was drauf steht.   Farben, Lacke, Laugen, Lösungsmittel, Medikamente, Schädlingsbekämpfer – solche Gifte gehören nicht in den Kehricht oder in die Kanalisation. Einmal im Jahr, immer während der Olmazeit im Oktober, […]

  • In Tübach vielen ein Begriff: Elvis-Imitator Marcus Held alias Marcus C. King.

    Der «King» rockt Tübach

    Heiss ist es in der Mehrzweckhalle in Tübach, die Tanzfläche bereits zu Beginn der Show zum Bersten voll. Am Rande stehen die ersten parkierten Schuhwerke jener, die vergessen haben, dass für Rock ’n’ Roll einfache Schnürturnschuhe ausreichen. Was sie, die ihre Jugend in den 1950er- und 60er-Jahren verbrachten, hingegen nicht vergessen haben, ist die Musik […]

  • Elvis

    Der «King» kommt zu Besuch

    Tübach Am kommenden Samstag, ab 20 Uhr, findet in der Mehrzweckhalle die Elvis & Oldies Night statt. Wenn der aus Horn stammende Marcus Held Elvis-Presleys-Hits singt, klingt es, als ob Presley selber vor dem Publikum stünde. Der Künstler singt dabei nicht nur Elvis-Songs, sondern auch anderes aus den Genres Country, Oldies und Rock and Roll. […]