Stephan Weibel » Freizeit & Kultur

Freizeit- und Kulturleben in Tübach

  • Organisation

    Kultur im Dorf & Kulturkommission

    K U L T U RIm Vordergrund der Tätigkeit stehen die Organisation und die Unterstützung von Kulturanlässen im Dorf unter Einbezug der Dorfbevölkerung. Sie soll in einem unverbindlichen Umfeld Kulturanlässe geniessen können. Dabei soll sowohl der kulturelle als auch der gesellige Teil nicht zu kurz kommen.

    Es werden möglichst alle Bevölkerungsschichten angesprochen. So werden auch Projekte unterstützt, die speziell auf die Jugend ausgerichtet sind. Zudem werden bewusst Themen gewählt, die von der Bevölkerung gewünscht werden. Den Kunstschaffenden im Dorf soll eine gute Plattform geboten werden.
    Pro Jahr werden 4-6 Veranstaltungen unterschiedlicher Art geplant, sehr gerne mit Bezug zu Tübach.

    Bücherecke im Seniorama

    Im Seniorama an der Kirchstrasse 20 (Josefshaus) steht allen lesebegeisterten Tübacherinnen und Tübacher eine öffentliche Bücherecke zur Verfügung. Möchten Sie unkompliziert zu neuem Lesestoff kommen? Die Bücher können ausgeleiht oder noch besser umgetauscht werden. Haben Sie empfehlenswerte, aktuelle Bücher, die Sie weiteren Interessierten zur Verfügung stellen möchten? Mit Ihrer Beteiligung bleibt die Bücherbörse vielseitig und spannend!

    Vereinsleben in Tübach

    In unserer Gemeinde wird ein reges Vereinsleben gepflegt. Vereine und Gruppierungen zu den unterschiedlichsten Themen laden ein zur Mitgliedschaft und zur aktiven Gestaltung des Gemeindelebens.

    Informieren Sie sich über die Seite Vereine über die verschiedenen Vereine. Sie erhalten alle nötigen Informationen und Kontakte für weiterführende Auskünfte.

  •  Presse

    • Scholastika
    • Gewähren einen Blick in das Tübacher Leben von früher: Fredi Kurth (l.) und Notker Angehrn mit Projektleiterin Birgit Koster Schöb.
    Kulturagenda

Kulturkommission

Kein Treffer.