Dank Fernsehen zur Lehrstelle

Vor vier Jahren nahm die Geschichte ihren Anfang: Nathascha Sosic suchte verzweifelt eine Lehrstelle in ihrem Wunschberuf Polygraphin. Sie scheute keinen Aufwand und stiess beim Ostschweizer Fernsehen TVO auf offene Ohren. Mit einem Beitrag über die scheinbar aussichtslose Suche wurden die Geschäftsführer der Tübacher Weibel Druck & Design AG neugierig und luden die junge Frau zum Vorstellungsgespräch ein. Sofort wurde man sich einig, der Lehrvertrag wurde unterschrieben. Den Entscheid, die Lehrstelle an Nathascha Sosic zu vergeben, erwies sich als richtig, heisst es in einer Mitteilung der Firma. Das Ostschweizer Fernsehen TVO erzählt die Erfolgsgeschichte nun zu Ende. Nathascha Sosic wird heute um 14 Uhr beim grossen Brunnen auf dem Arboner Fischmarktplatz in die Zunft Gutenbergs aufgenommen und traditionell «gegautscht». Der Beitrag wird heute ab 18 Uhr auf TVO ausgestrahlt und stündlich wiederholt.

Posted in: