Von nationaler Bedeutung

Das Kloster St. Scholastika in Tübach wird als schützenswertes Ortsbild von nationaler Bedeutung in den Richtplan aufgenommen. Dies im Zuge der Überarbeitung des St. Galler Richtplans. Der Entwurf ist noch bis Ende April öffentlich aufgelegt. Die Anpassungen können bei der Gemeinderatskanzlei, beim Baudepartement in St. Gallen oder unter www.areg.sg.ch eingesehen werden. Weitere Anregungen können bis 30. April schriftlich und mit kurzer Begründung an das Amt für Raumentwicklung und Geoinformation eingereicht werden. (mb.)