Unterschiedliche Volksmusik

Mit neunzig Personen «ausverkauft» meldete das Restaurant Steiniger Tisch ob Thal am Samstagvormittag schon für den Abend, an welchem dann das Tanzett Uhrue seine neue CD vorstellte. Zwanzig Nummern sind auf diesem vielfältigen Tonträger versammelt, der statt eines Namens das Logo Tanzett Uhrue der Gruppe trägt und im Fachhandel sowie über www.uhrue.ch bezogen werden kann.

Vielseitiges Programm
Roland Keller aus St. Gallen spielt das Hackbrett, die Klarinette und die Oboe. Ralph Gerber aus Lutzenberg war auch auf dem «Steinigen Tisch» am Schwyzerörgeli, und Sepp Schuler aus Au-Fischingen am Kontrabass zu hören. Ob live oder ab CD: Sie warten mit einem derart vielseitigen Programm auf, dass sie nicht allein auf die CD zurückgriffen, sondern das zahlreiche Publikum zusätzlich mit vielen andern Stücken verwöhnten und zum Tanzen brachten. Das vielseitige Instrumentarium und ein stilistisch breit gefächertes Repertoire erlaubten es dem Trio, vielen Geschmäckern gerecht zu werden, ohne die traditionellen Rhythmen und Harmonien der Volksmusik zu verlassen.

Amerikanische Klänge
Während auf dem «Steinigen Tisch» eine musikalische Reise quer durch die Schweiz und das angrenzende Ausland geboten wurde, schmückte die US-Flagge die Bühne der Mehrzweckhalle in Tübach. Zahlreiche Fans meist mittleren Alters, mit Hut und Gilet, hatten sich hier versammelt, um ihre Musik zu hören und dazu zu tanzen. Der Gold River Country Club lädt seit zehn Jahren immer wieder zu Country-Nächten nach Tübach ein, zu welchen schweizerisch und international bekannte Gruppen verpflichtet werden. Diesmal konnte Vorstandsmitglied Heinz Stäheli die Country-Band Possum Pie vorstellen, in welcher sich vor zwölf Jahren sechs Musiker aus den Kantonen Bern, Luzern, Solothurn und Thurgau zusammengefunden haben, um seither mit Erfolg in der ganzen Schweiz und im benachbarten Ausland aufzutreten. Diese Band überzeugte mit ihrem ganz eigenen Stil, einem ausgewogenen Mix von traditioneller und moderner Country-Musik, zu welcher sich auf eine ganz eigene Art auch tanzen lässt.

In Tanz eingeführt
Dutzende von Frauen und Männern, die sich in diesem Tanzstil noch nicht ganz sicher fühlen, liessen sich in der Musik-Pause von Heinz Fischer ins Country- und Western-Line-Tanzen einführen.