Suppentag

Am 2. März findet um 10.30 Uhr in der katholischen Kirche der ökumenische Gottesdienst zum Suppentag statt. Thema ist die Kampagne «Damit das Recht auf Nahrung kein frommer Wunsch bleibt». Der Erlös kommt einem Projekt in den Philippinen zugute. Den Gottesdienst gestalten Pater Gregor, Pfarrerin Meret Engel Engeli und Team.