SVP St. Gallen

Die Delegiertenversammlung der SVP steht ganz im Zeichen der Kantons- und Regierungsratswahlen vom 11. März. In Tübach wird der eigentliche Wahlkampf lanciert, der für unser Dorf in diesem Jahr natürlich etwas Spezielles ist. 106 Jahre nach Johann Baptist Rukstuhl kandidiert mit Gemeindepräsident Michael Götte wieder ein Tübacher für die St. Galler Regierung.
Im zweiten Teil der Delegiertenversammlung fassen die SVP-Vertreter ihre Parolen für die fünf nationalen Abstimmungsvorlagen vom 11. März. Zu den einzelnen Themen erhalten sie Informationen aus erster Hand von den Nationalräten Thomas Müller, Lukas Reimann und Roland Rino Büchel.
Behörde und Bevölkerung wünschen der SVP eine erfolgreiche und interessante Versammlung. Besonderen Schwung möge der Wahlauftakt in Tübach Gemeindepräsident Michael Götte geben, der in den nächsten Wochen als Läufer zahlreiche Gemeinden im ganzen Kanton besucht.
Gemeinderat Tübach

SVP St. Gallen

Die Delegiertenversammlung der SVP steht ganz im Zeichen der Kantons- und Regierungsratswahlen vom 11. März. In Tübach wird der eigentliche Wahlkampf lanciert, der für unser Dorf in diesem Jahr natürlich etwas Spezielles ist. 106 Jahre nach Johann Baptist Rukstuhl kandidiert mit Gemeindepräsident Michael Götte wieder ein Tübacher für die St. Galler Regierung.
Im zweiten Teil der Delegiertenversammlung fassen die SVP-Vertreter ihre Parolen für die fünf nationalen Abstimmungsvorlagen vom 11. März. Zu den einzelnen Themen erhalten sie Informationen aus erster Hand von den Nationalräten Thomas Müller, Lukas Reimann und Roland Rino Büchel.
Behörde und Bevölkerung wünschen der SVP eine erfolgreiche und interessante Versammlung. Besonderen Schwung möge der Wahlauftakt in Tübach Gemeindepräsident Michael Götte geben, der in den nächsten Wochen als Läufer zahlreiche Gemeinden im ganzen Kanton besucht.
Gemeinderat Tübach