Neuer Gemeinderatsschreiber

Der Gemeinderat hat mit Amtsantritt per 1. November 2007 Reto Schneider, Steinach, als Gemeinderatsschreiber mit Nebenbeamtungen gewählt. Aus einem stattlichen Bewerberfeld konnten gemäss Mitteilung des Gemeinderates drei qualifizierte Bewerber mit den nötigen Zusatzausbildungen für das anspruchsvolle Amt evaluiert werden. Der Gemeinderatsschreiber ist ein wichtiges Bindeglied zwischen dem Rat und der Verwaltung und, wie in Tübach, mit einem nebenamtlichen Gemeindepräsidenten, sehr oft auch Anlaufstelle für die Anliegen der Bürgerschaft.

Der Gemeinderat hat Reto Schneider aufgrund seiner Ausbildung als patentierter Rechtsagent, seiner langjährigen Verwaltungserfahrung in der Gemeinde Steinach als Leiter Betreibungsamt/Steueramt und Kundendienst Elektrizitätsversorgung sowie seinem Verständnis für die regionalen Begebenheiten und das politische Geschehen gewählt.