Neue Schulleiterin

Die Schulkommission hat Louise Kobierski-Hollenstein, Arbon, als neue Schulleiterin gewählt. Sie wird neben dem Leiterpensum noch ein Lehrpensum von 20% übernehmen, also rund 50% für die Schule Tübach tätig sein. Die 48jährige ist im Toggenburg aufgewachsen. Als Erstberuf lernte sie Konfektionsschneiderin und schloss danach die Ausbildung zur Lehrerin über die Zweitwegmatura ab. Sie bringt Erfahrung in der Erwachsenenbildung mit, hat eine Kleinklasse an der Oberstufe Amriswil geführt und ist seit sechs Jahren Mittelstufenlehrerin in Salmsach. Neben ihrer Tätigkeit in Tübach wird sie die Schule von Dozwil/Kesswil leiten. Louise Kobierski-Hollenstein ist Mutter von zwei Kindern.