Kochbuchseiten prämiert

Am Freitag stellte die Kulturkommission das neue Tübacher Kochbuch vor. Eine Jury, bestehend aus dem «Löwen»-Wirt Jacques Neher, der Künstlerin Rosmarie Ender und dem Grafiker Daniel Weibel, hat nun die zwei schönsten Seiten ausgezeichnet: jene von Claudia und Hans Habenbacher-Borowan mit dem Rezept für ein Olivenhuhn und jene von Hans Bucher mit dem Rezept für ein Risotto.