Kirchstrasse teilweise gesperrt

Voraussichtlich ab 11. Juni wird die Kirchstrasse in Tübach im Abschnitt Ruheberg- bis Bachstrasse (Brücke über den Häftlibach) für den Durchgangverkehr gesperrt. So soll der Ersatz, beziehungsweise die Ausweitung des Abwasser-Verbandskanals möglichst sicher und schnell erfolgen können. Eine Fusswegverbindung sowie Zu- und Wegfahrten sollten gewährleistet sein. Es wird mit einer Bauzeit bis Mitte November gerechnet.