Gemeinderat Goldach für Sporthotel bei Kellen

Auch der Gemeinderat Goldach würde ein Sporthotel als Ergänzung der regionalen Sportanlagen Kellen begrüssen: «Als direkte Anstösserin und als Mitglied des Zweckverbandes regionale Sport- und Erholungsanlagen Kellen ist die Gemeinde Goldach von einem Hotelneubau ebenfalls betroffen, zumal die Erschliessung vollumfänglich über Goldach, beziehungsweise die bestehende Sportfeldstrasse geplant ist.

Die Sportanlagen Kellen sind bei der Bevölkerung und insbesondere bei den Vereinen sehr beliebt. Trotzdem stehen sie unter der Woche tagsüber grösstenteils leer. Das Potenzial für weitere Nutzungen ist zweifellos vorhanden. Ein Sporthotel kann die anzustrebende zusätzliche Belegung und damit eine Entlastung der Verbandsrechnung bringen. Auch die Zufahrt über die Sportfeldstrasse macht Sinn und bringt Goldach keine spürbaren neuen Immissionen. Der Gemeinderat würde den Hotelneubau deshalb begrüssen. Der Entscheid über die Einzonung der Liegenschaft liegt aber alleine bei den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern von Tübach.

Gemeinderat Goldach für Sporthotel bei Kellen

Auch der Gemeinderat Goldach würde ein Sporthotel als Ergänzung der regionalen Sportanlagen Kellen begrüssen: «Als direkte Anstösserin und als Mitglied des Zweckverbandes regionale Sport- und Erholungsanlagen Kellen ist die Gemeinde Goldach von einem Hotelneubau ebenfalls betroffen, zumal die Erschliessung vollumfänglich über Goldach, beziehungsweise die bestehende Sportfeldstrasse geplant ist.

Die Sportanlagen Kellen sind bei der Bevölkerung und insbesondere bei den Vereinen sehr beliebt. Trotzdem stehen sie unter der Woche tagsüber grösstenteils leer. Das Potenzial für weitere Nutzungen ist zweifellos vorhanden. Ein Sporthotel kann die anzustrebende zusätzliche Belegung und damit eine Entlastung der Verbandsrechnung bringen. Auch die Zufahrt über die Sportfeldstrasse macht Sinn und bringt Goldach keine spürbaren neuen Immissionen. Der Gemeinderat würde den Hotelneubau deshalb begrüssen. Der Entscheid über die Einzonung der Liegenschaft liegt aber alleine bei den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern von Tübach.

Gemeinderat Goldach für Sporthotel bei Kellen

Auch der Gemeinderat Goldach würde ein Sporthotel als Ergänzung der regionalen Sportanlagen Kellen begrüssen: «Als direkte Anstösserin und als Mitglied des Zweckverbandes regionale Sport- und Erholungsanlagen Kellen ist die Gemeinde Goldach von einem Hotelneubau ebenfalls betroffen, zumal die Erschliessung vollumfänglich über Goldach, beziehungsweise die bestehende Sportfeldstrasse geplant ist.

Die Sportanlagen Kellen sind bei der Bevölkerung und insbesondere bei den Vereinen sehr beliebt. Trotzdem stehen sie unter der Woche tagsüber grösstenteils leer. Das Potenzial für weitere Nutzungen ist zweifellos vorhanden. Ein Sporthotel kann die anzustrebende zusätzliche Belegung und damit eine Entlastung der Verbandsrechnung bringen. Auch die Zufahrt über die Sportfeldstrasse macht Sinn und bringt Goldach keine spürbaren neuen Immissionen. Der Gemeinderat würde den Hotelneubau deshalb begrüssen. Der Entscheid über die Einzonung der Liegenschaft liegt aber alleine bei den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern von Tübach.