Gemeinde aktualisiert ihren Auftritt im Internet

Nach fast fünf Jahren habe die alte Homepage ausgedient, liesst sich derzeit unter www.tuebach.ch. Die neue Seite gefällt mit ihrem frischen Layout und der benutzerfreundlichen Gliederung. Unter den bisher bekannten Rubriken finden sich Informationen über die Gemeinde, die Politik, das gesellschaftliche und soziale Leben.
Mit direkten Zugriffen können die GA-Tageskarte und Räume schnell reserviert oder ein bestimmtes Mitteilungsblatt oder ein Gemeindemitarbeiter aufgerufen werden. Wetterprognosen, die nächsten Veranstaltungen und die häufigsten Downloads finden sich ebenfalls auf der Startseite.
Nicht nur das Layout wurde aufgefrischt, auch die Inhalte wurden «stark erweitert» schreibt der Webmaster.
Neben Neuigkeiten aus der Gemeinde, Geschichtlichem und wichtigen Adressen können viele Dienstleistungen am Online-Schalter abgerufen werden, weitere werden folgen. Neu ist auch, dass Vereine ihre Anlässe selber in den Veranstaltungskalender eintragen können. Zudem wurde das Newsletter-Modul überarbeitet. Abonnenten erhalten Hinweise auf Gemeindeanlässe, Abfuhrtermine, Abstimmungen im voraus. Automatisch versandt werden auch Neuigkeiten und Berichte aus der Gemeinde.
Voll integriert im Auftritt der Gemeinde ist jetzt auch jener der Schule. Ein Click auf der Startseite genügt, und die Seite der Schule erscheint, aufgebaut ist sie nach dem gleichen Prinzip. Ein Farbbalken signalisiert, auf welcher Seite man ist – blau für die Gemeinde, grün für die Schule. (ast)