Besichtigung und Referate der Fortimo AG

Wegen Platzmangels ist der Projekte-Entwickler und Immobilien-Dienstleister Fortimo AG von Tübach an die Rorschacher Strasse 302 umgezogen. Die Firma entwickelt, plant und vermittelt Immobilien. Am kommenden Samstag von 10 bis 15 Uhr ist Tag der offenen Tür. Die Besucher erhalten laut Medienmitteilung die Gelegenheit, die Mitarbeiter und alle Dienstleistungen der Fortimo AG kennenzulernen.
Geplant sind unter anderem eine freie Bürobesichtigung, eine Präsentation der Immobilienangebote, eine Festwirtschaft, Musik und individuelle Beratung in Bau- und Immobilienfragen.

Zudem stehen verschiedene Kurzvorträge auf dem Programm. Sie reichen von der Vorstellung der Firma über Trends im Wohnungsbau bis hin zur Vorstellung verschiedener Baunormen und Standards. Kinder werden während der Veranstaltung in einer Spielecke betreut.

Besichtigung und Referate der Fortimo AG

Wegen Platzmangels ist der Projekte-Entwickler und Immobilien-Dienstleister Fortimo AG von Tübach an die Rorschacher Strasse 302 umgezogen. Die Firma entwickelt, plant und vermittelt Immobilien. Am kommenden Samstag von 10 bis 15 Uhr ist Tag der offenen Tür. Die Besucher erhalten laut Medienmitteilung die Gelegenheit, die Mitarbeiter und alle Dienstleistungen der Fortimo AG kennenzulernen.
Geplant sind unter anderem eine freie Bürobesichtigung, eine Präsentation der Immobilienangebote, eine Festwirtschaft, Musik und individuelle Beratung in Bau- und Immobilienfragen.

Zudem stehen verschiedene Kurzvorträge auf dem Programm. Sie reichen von der Vorstellung der Firma über Trends im Wohnungsbau bis hin zur Vorstellung verschiedener Baunormen und Standards. Kinder werden während der Veranstaltung in einer Spielecke betreut.