An Instrumenten schnuppern

Am kommenden Samstag findet von 14 bis 16 Uhr in der Aula der Musikschule der Schnuppernachmittag der Musikschule Goldach-Tübach statt. Dieser steht nicht nur Kindern und Jugendlichen aus Goldach, Tübach und Untereggen offen, sondern ist auch für Erwachsene gedacht, die ihre Fähigkeiten auf einem Instrument verbessern oder neu erlernen wollen. Zudem ist die Gesangslehrerin für ein eventuelles Vorsingen bereit und erklärt ihren Bereich «Sologesang». Sämtliche Musiklehrpersonen für die Blas-, Saiten-, Tasten- und Schlaginstrumente zeigen ihre Instrumente und beraten individuell. Auch der Musikverein Melodia Goldach sowie die Jugendmusik Young Winds sind am Schnuppernachmittag vertreten. Der An- und Abmeldeschluss für die Musikschule Goldach-Tübach ist auf den 15. Mai festgelegt worden.