Abschied von Pfarrerin Meret Engel

Ende Oktober verlässt Pfarrerin Meret Engel ihre Stelle als Verweserin der Kirchgemeinde Goldach. Sie wurde an ihrem Wohnort Romanshorn als neue Pfarrerin gewählt. Die Kirchenvorsteherschaft und die Kirchkreiskommission Goldach-Tübach-Untereggen bedankt sich bei Meret Engel für die Betreuungs- und Seelsorgeaufgaben. Vorsteherschaft und Kommission wünschen ihr für die Zukunft viel Freude in ihrer Tätigkeit im Pfarramt Romanshorn. Am Sonntag, 2. November, wird Meret Engel im Gottesdienst in Goldach aus der Kirchgemeinde verabschiedet.