70 Ballone für 40 Jahre Tennisclub

Mit einem Wettbewerb, Ballonen und einem Turnier feierte vor kurzem der TC Tübach sein 40jähriges Bestehen. Dabei kämpften die Clubmitglieder nicht nur gegen ihre internen Rivalen: Auch das Wetter stellte einen hartnäckigen Gegner dar.

Zum 40jährigen Bestehen des Tennisclubs Tübach führte der Turnierleiter Manfred Stadler vor kurzem das alljährliche Clubturnier durch. Gleichzeitig durfte jedes anwesende Clubmitglied eine Karte ausfüllen und diese an einen Ballon hängen, um an einem clubinternen Wettbewerb teilzunehmen. Mit grossem Applaus wurden die 70 Ballone auf die, hoffentlich lang andauernde, Reise geschickt. Die Gewinner des Wettbewerbs werden Hallen-Gutscheine für die Wintersaison erhalten.

Applaus erhielten aber nicht nur die Ballone, sondern auch alle Teilnehmer des Turniers. Es kämpften in den verschiedenen Kategorien 39 Teilnehmer um Spiel, Satz und Sieg. Die teils schwülen Temperaturen erzwangen viele leere Wasserflaschen und verschwitzte Kleider. Trotz Rivalitäten erhielten die Sieger die Gratulation der Gegner, und beim gemeinsamen Wischen des Platzes waren die Niederlagen bald wieder vergessen.

Gewonnen haben auch Manfred Stadler und seine Frau Uschi. Sie organisierten die Veranstaltung und versorgten die Teilnehmer mit Snacks, Kuchen und verschieden Getränken. Zufrieden, trotz zwischendurch einsetzendem Regen oder einbrechender Dunkelheit, was zum Verlegen der Spiele in die Halle führte, durfte der Spielleiter die unten erwähnten Clubmeister küren.

Posted in: