45 Meter Leitung fehlen noch

GOLDACH/TÜBACH. Die Arbeiten an der neuen Transportleitung vom Wasserwerk Riet zur Bruggmühle, die in Zukunft St. Gallen mit Trinkwasser versorgen soll, kommen in die Schlussphase. Beim Bootshafen Rietli erfolgte der Durchbruch für die letzten 45 Meter der 2,5 Kilometer langen Leitung. (cot)